Dienstag, 2. Dezember 2014

Hühnerleben

Wie es unseren Hühnern geht, werde ich immer mal wieder gefragt ...

Seit einigen Wochen haben wir ja keine Hühner mehr - einige sind dem Hühnerhabicht und dem Fuchs zum Opfer gefallen, für die anderen haben wir neue Hühnerställe gefunden. Soweit wir gehört haben, geht es allen wirklich gut. Hier zwei Fotos, die ich gestern bekommen habe: die ehemaligen Minis sind stattliche Hühner geworden und haben sich am Bauernhof auch gut eingelebt. So ganz selbstverständlich ist das ja nicht, weil sie sich ja in die bestehende Schar eingliedern mussten. Aber das hat geklappt ... jetzt wird aufs erste Eierlegen gewartet! :)



Kommentare:

  1. Wie schön! Endlich wieder Bilder von den Hühnern! Sie sindja prächtig gediehen und scheinen sich im neuen Umfeld wohlzufühlen.
    Bekommt ihr hin und wieder Eier von ihnen?

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Noch legen die jungen Hühner nicht, aber laut meiner Freundin könnte es um Weihnachten herum so weit sein. Ich hoffe, dass die Jungen nach ihren Müttern kommen, denn dann wird es ja viele Eier geben! :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen