Dienstag, 23. Oktober 2018

Herbstliche Aussichten


Die Bienen sind schon lang eingewintert ...


Der Pfirsichbaum zeigt sich noch einmal in Rosatönen und dann kann er sich erholen ... er hat heuer wahrlich viele Früchte hervorgebracht!



Die letzte Bienenweide für heuer:


Montag, 22. Oktober 2018

Die Natur kann auch anders ...

Wie es aussieht, hat uns der Zünsler nun auch gefunden ... :(


Nicht nur bei uns hat die allzu üppige Ernte das Ende für manch einen Ast bedeutet ...


Donnerstag, 18. Oktober 2018

Nussbaum

Hier die Krone des Nussbaums in herbstlicher Pracht:



Die Nussernte war heuer höchst üppig ... zur Freude der Eichkätzchen. Nur die Nüsse, die direkt am Weg liegen, scheinen weder die Eichkätzchen noch die Nusshäher zu mögen. Die bleiben für uns.


Mittwoch, 17. Oktober 2018

Herbstarbeiten


Das Hochbeet ist abgeräumt ... den Mangold im hinteren Eck versuchen wir (samt Schutzzaun wegen der Rehe) zu überwintern.



Dienstag, 16. Oktober 2018

Wie Gänsehaut ...

Auch wenn wir untertags Sommertemperaturen haben, folgen die meisten Pflanzen ihrer "inneren Uhr" und da ist eben schon Herbst und nicht Spätsommer ...



Diese Blütenköpfe (von den gelben Mädchenaugen) erinnern mich an Gänsehaut.  ;)


Montag, 15. Oktober 2018

Mittwoch, 10. Oktober 2018

Quitten & Lauch

Viel gibt es nun ja nicht mehr zu ernten, aber die Quitten und der Lauch kommen noch an die Reihe.


Die Brombeeren sind dann erst wieder im kommenden Jahr zu beernten.



Man sieht: gejätet wurde hier heuer praktisch nie. ;)


Dienstag, 9. Oktober 2018

Montag, 8. Oktober 2018

Lager

Im Sommer wurde ja nicht nur eine neue Terrasse gebaut, sondern auch ein kleines Lager, in dem ich nun (ENDLICH!) alle Gebinde gut sortiert aufbewahren kann, bis ich sie brauche.



Auch Vorräte finden dort ihren Platz, heuer hat S. zum ersten Mal Chili-Ketchup gemacht .. sehr hot! ;)

Und vor dem Wienfahren  kommt die Erikapflanze von der Terrasse ins Fenster des Lagers, damit sie der Wind nicht hinunter weht!


Freitag, 5. Oktober 2018

Erntezeit

Nach wie vor haben wir Apfelernte ...




Nach einer reichlichen Steinpilzernte gabs auch noch Wiesenchampignons zu finden.



Und die letzten, ganz reifen Dirndl habe ich zu köstlicher Marmelade verarbeitet - eine Heidenarbeit ... weil ich die Früchte aufkoche und dann durchs Sieb streiche ...


Donnerstag, 4. Oktober 2018

Herbstsonne in roten Blättern

Immer wieder wunderschön ist der rote Hartriegel - vor allem im Herbst und auch im Winter, denn da sind seine Äste auch rot. Ansonsten ist er eher unscheinbar grün.




Und die Erika-Pflanze ist sowieso ein Herbstklassiker. Hier (wie könnte es anders sein) auf der neuen Terrasse als kleine Dekopflanze.