Sonntag, 26. Januar 2014

Nun ist es kalt geworden


Minus 7,8 Grad zeigt das Thermometer heute morgen, über die Nacht ist es also richtig kalt geworden. Wobei das zum Schneien ja eigentlich zu kalt ist, so müssen wir uns mit den nur leicht angezuckerten Rauhreifbildern begnügen.
Zu jeder Jahreszeit schön: der Bach. Im Moment sieht man ihn am besten, weil er im Sommer ja an den meisten Stellen vom wuchernden Grün fast "blickdicht" umwachsen ist.


Kommentare:

  1. immer wieder schön sind deine hofbilder. bei mir schneit es.
    alles liebe in deinen sonntag
    ingrid

    AntwortenLöschen
  2. hier schneit es jetzt wider erwarten auch ganz kleine flöckchen. vielleicht geht sich heute ja doch noch ein richtiges schneefoto aus! ;)
    liebe grüße zurück! andrea

    AntwortenLöschen