Dienstag, 26. November 2013

Knoblauch aus dem Waldviertel


Wir haben im Garten ja auch Knoblauch gesetzt und sogar geerntet, aber die Zehen sind sehr klein und mühsam in der Verwendung. Dass es normal großen Waldviertler Knoblauch gibt, hätte ich nicht vermutet, aber am Garser Viktualienmarkt wurde ich eines Besseren belehrt. Natürlich gibt es diesen guten Bioknoblauch nun nicht nur in meiner Küche, sondern auch im Geschäft! :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten