Mittwoch, 22. Mai 2019

Schönes und weniger Schönes

Diese Christrosen fühlen sich unübersehbar wohl. Bis jetzt haben sie geblüht und nun wächst aus der Mitte schon die nächste Generation heran.

Tja: nun hat es auch unseren Buchs erwischt ... Von A-Z voller Raupen ... nach 14 Jahren, wo ich ihn gehegt ubngepflegt habe, mussten wir ihn entsorgen. :( 


Üppigst: rund um den Teich!

Kommentare:

  1. ohh.. ein neues Design ;)

    ja der Zünsler hat meine schon lange dahin gerafft ..
    die dunklen Christrosen halten auch bei mir so lange

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns war lang gar nichts … und dann waren plötzlich alle Buchsbüsche über und über voller Gespinst und Raupen ... :( extrem grauslig.
      Nun wird dort ein kleiner Zaun hinkommen.
      lg
      andrea

      Löschen
  2. Ach schade! Ich war letztes Jahr sehr erfolgreich mit dem Bazillus Thuringiensis, alle meine Buchse gerade noch gerettet und sie sind heuer prächtig... lg von Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. von diesem Bazillus habe ich noch nichts gehört … aber nun ist es ja zu spät. ich werde trotzdem mal googeln!
      liebe Grüße,
      Andrea

      Löschen