Dienstag, 7. Februar 2017

In Erinnerung

Heute vor 3 Monaten ist mein Vater gestorben.
Diese Tulpen sind - wie für mich alle Tulpensträuße - fest mit einer Erinnerung verknüpft, weil mein Vater als junger Mann (wo er die Woche über außerhalb von Wien gearbeitet hat) meiner Mutter jedes (Frühlings)Wochenende Tulpen mitgebracht hat. Zwischen den Fenstern stehend sind sie die ganze Woche frisch geblieben.


Kommentare:

  1. Das ist ja eine sehr schöne Erinnerung und auch ein schöner Strauß. Dieser Raum zwischen den Fenstern ist doch genial, auch um Dinge frisch zu halten... Hier gibt es das leider nicht so oft, ich habe es in Wien gesehen und auch in Berlin oder anderen Großstädten.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Das sind die alten Fenster, die noch vierflügelig waren. Für Blumen, die es gern frisch haben, ein idealer Platz, zumindest um diese Jahreszeit. Im Sommer ist Gluthitze in diesem Zwischenraum.

    Liebe Grüße aus Wien, Andrea

    AntwortenLöschen