Montag, 7. September 2015

Samstagsessen

Am Samstag gab es "Selbstversorger-Essen": eigene Kartoffeln mit eigenem Rosmarin im Backrohr gebacken (natürlich im eigenen ;) ) , dazu panierter Bovist (eh schon wissen: neben der Terrasse gefunden) mit eigenen Tomaten. Butter und Salz, Paniermehl und (leider auch) Eier waren aber nicht von uns. Geschmeckt hat es vorzüglich!



Und als Nachspeise gab es (eigene) Weintrauben!


Kommentare:

  1. schöne kleine Erdapferl!!
    dass man Bovist essen kann, ist mir neu...
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die kleinen haben wir als Backrohrkartoffeln gemacht, glücklicherweise sind die anderen Kartoffel größer geraten! ;)
    Boviste schmecken paniert herrlich! Kann ich nur empfehlen! :)

    Hungrige Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen