Donnerstag, 16. Juli 2015

Angesetzt ist ...

Wie alle Jahre setzen wir auch heuer wieder unseren Bio-Nuss-Likör an. Grad im letzten Moment, bevor die Nüsse zu hart werden ....



Und hier die ersten Äpfel, die wir (hoffentlich) auch ernten werden: die Klaräpfel. Lang dauert es nicht mehr ...


Kommentare:

  1. Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal auch einen Nusslikör angesetzt . Meiner ist schon ganz dunkel . Wonach schmeckt der Likör denn ? Kann ich mir nicht vorstellen .
    Vor Jahren machte ich schwarze Nüsse , Rezept von WECK , aber die schmeckten mir nicht .

    AntwortenLöschen
  2. Schwarze Nüsse mag ich auch nicht, aber Nusslikör schmeckt ganz anders ... viel besser! Wobei es ja unzählige unterschiedliche Rezepte gibt, die dann natürlich auch unterscheidliche Geschmacksausprägungen nach sich ziehen. ;)

    :) Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte ein Rezept wo Kirschen und ein paar zerschlagene Kirschkerne dazu kamen . Kirschen hatte ich gerade Zuhause . Mit Zitrone und Orangen sicher auch gut . Was für Blätter sind in dem Glas ?

    AntwortenLöschen
  4. Das ist Wermuth (aus dem Garten). Seine Bitterstoffe sind später dann gut für die Verdauung! ;)

    AntwortenLöschen