Donnerstag, 7. Mai 2015

Blüh-Zeit

Gravensteiner-Bäumchen - obwohl der Stamm von den Rehen mehr als schlimm in Mitleidenschaft gezogen worden ist, blüht das Bäumchen und letztes Jahr gab es sogar schon Äpfel!

Wilder Apfelbaum 

Ranunkel, Magnolie, Apfelbeere 

Kommentare:

  1. Gravensteiner sind besondern schmackhaft, und das Bäumchen will wohl blühen und fruchten!! ;-) Habt ihr auch eine Quitte?
    Schöne Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Ja, wir haben auch Quitten, im heutigen Beitrag gibt's ein Foto, wobei die Quitten heuer nicht ganz so intensiv blühen.
    Die Gravensteiner schmecken toll - ich habe letztes Jahr die ersten Äpfel geerntet, hoffentlich haben wir heuer mehr davon!

    Da es ja ab morgen nicht mehr so toll sein soll mit dem Wetter, werde ich heute mal eine umfangreichere Fotografier-Session abhalten! :)

    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen