Samstag, 7. Februar 2015

Kleiner Buchs

Auf diesen kleinen Buchsbaum bin ich stolz, weil ich ihn nämlich selbst "gezüchtet" habe.
Das Vermehren von Buchs geht aber eigentlich eh sehr einfach: Wenn man im Juni die Hecke schneidet, schneidet man ein paar längere Ästchen ab und steckt sie in den Boden. Das schwierigste ist, dass man sie nicht vom Unkraut zuwuchern lässt. ;)
Ich habe Buchs ja sehr gern, ich mag das Immergrüne, ich habe schöne Kindheitserinnerungen, wo wir den Buchs für Ostern geschnitten haben, und ich mag den Geruch.


Keine Kommentare:

Kommentar posten