Freitag, 28. November 2014

HolzHolz

Das Kleinholz für die Kachelöfen, das vorn beim Auszugshaus gelegen ist, liegt nun im Holzschuppen. Außerdem sieht man hier am Bild schön die Hausmauer: die alten Waldviertler Häuser sind Steinhäuser!


Und weil wir grad beim Tham Holz sind: hier zwei der vielen markanten Stämme, wo man gut verstehen kann, warum Bäume & Wald in so viele Märchen vorkommen!



Kommentare:

  1. Da kann der Winter kommen... das Holz sieht so schön aus, wie es gestapelt vor der Mauer liegt.
    Und es gibt viele Bäume. die die Pantansie anregen. Im Märchen war der Wald ja oft unheimlich.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die Phantasie wird angeregt, ich denke automatisch an Zwerge und andere Phantasiewesen, die in diesen Baumstämmen leben könnten. :) In Wirklichkeit sind es Tiere. ;)
    Liebe grüße, Andrea

    AntwortenLöschen